Category Archives: Uncategorized

#16

Auf ein Neues! Ich habe seit dem 4.6. keinen Blog mehr abgeschickt, also wird es jetzt Zeit mal wieder etwas zu schreiben. Heute ist der 17.06. und wir haben gerade Ferien. Das ist auch der Grund warum ich schreibe. Ich … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

#15

So jetzt mach ich mich mal wieder an einen neuen Blogeintrag, denn es ist schon bald wieder einen Monat her, dass ich den letzten Blog online gestellt hab. Allerdings hat Ruven mir geraten vielleicht weniger Zeit zwischen den unterschiedlichen Blogs … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

#14

Also hier bin ich wieder und endlich wieder an der Tastatur meines eigenen Computers! Ein erhebendes Gefühl. Nur eine kleine Traurigkeit gibt es zu berichten und die ist, dass ich nicht mit Office schreiben kann, aber davon werdet ihr ja … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

#13

So, da bin ich wieder mal. Es hat lange gedauert, aber da ich einige technische Probleme hatte, konnte ich diese Art der Verzögerung nicht verhindern. Was ist also passiert, könnte sich ein interessierter Leser fragen… Ich möchte es gerne erklären: … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

#12

So, ich habe mich entschieden, dass es mal wieder Zeit zum Schreiben ist! Besonders, weil ich gerade ne ganze Weile geschlafen hab und ich endlich was machen sollte. Außerdem läuft gerade die neue, von Dominik erworbene Musik auf meinem Laptop, … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

#11

Und weiter geht’s… Den nächsten Tag starteten Gregor, Mareike und ich mit einem Omelette auf dem Dachrestaurant des Guest Houses. Das war zwar ganz lecker und wir hatten eine nette Aussicht, aber es war ein bisschen teuer, weswegen wir später … Continue reading

Posted in Uncategorized | 1 Comment

#10

So, endlich bin ich mal wieder da und hab die Lust und Zeit einen neuen Blogeintrag zu schreiben. Jedoch hab ich diesmal echt Angst davor, denn es ist nun schon über einen Montag her, dass ich das letzte Mal was … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment